Kategorie: Allgemein

Allgemein

Flugreisen richtig planen und günstig buchen

Um möglichst preiswert zu reisen, reicht es heutzutage nicht mehr, nur frühzeitig zu buchen. Es gibt unterschiedliche Schritte, die Sie als Reisende befolgen können, um die Urlaubskasse zu schonen. Dazu gehört die Ankunft und – je nach dem Wohnort – das Parken am Flughafen Düsseldorf, das Fliegen an sich sowie der Transfer zwischen dem Flughafen und der Reiseunterkunft. Die beste und einfachste Weg, um möglichste viel Geld zu sparen, ist das Vergleichen der verschiedenen Angebote sowie rechtzeitige Planung und Buchung. Für jeden Teil der Urlaubsplanung gibt es mittlerweile kostenlose Vergleichswerkzeuge, die Ihnen helfen, den besten Anbieter zum günstigsten Preis zu buchen.

Um in der Reihenfolge der eigentlichen Reise zu bleiben, sollten Sie sich zuerst überlegen, wie Sie am besten und einfachsten von Ihrem Zuhause bis zum Flughafen kommen. Vor allem beim Reisen mit viel Gepäck und einem weiteren Anreiseweg ist die Anreise mit dem eigenen PKW häufig am komfortabelsten. Natürlich sind Flughäfen auch immer gut an das Netz des öffentlichen Nahverkehrs angebunden, mit kleinen Kindern oder viel Gepäck kann eventuelles Umsteigen allerdings mühselig werden. Ihr eigenes Auto können Sie bei einer rechtzeitigen Buchung, z.B. über ParkenAmFlughafen gegen eine geringe Summe sicher am Flughafen parken. So steigen Sie je nach Parkmöglichkeit am Flughafen und je nach Ihren Wünschen entweder direkt am Terminal aus oder parken Ihr Fahrzeug erst selbst und werden dann mit einem kostenlosen Shuttlebus direkt zum Check-In gebracht. Die Parkgebühren können gut investiertes Geld sein, da Sie Ihnen einen entspannten Start in den Urlaub garantieren.

Bei der Buchung des Fluges gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, den besten Preis zu finden. Zuerst gibt es natürlich unterschiedliche Fluganbieter bzw. Zeiträume, in denen ein Flug mehr oder weniger kostet. Es lohnt sich bei einer gewissen Flexibilität also auch, nach Flügen ein bis zwei Tage vor oder nach Ihrer geplanten Abreise zu suchen. Meistens sind unbeliebtere Flugzeiten wie sehr früh morgens oder spät abends günstiger. Sollten Sie sich für die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug entscheiden, sind auch die ungünstigeren Zeiten kein Problem für Sie und Sie können vom niedrigen Preis profitieren. Eine weitere Möglichkeit ist, nach Flügen an anderen Flughäfen zu suchen. Dadurch bekommen Sie ein größeres Angebot und eine bessere Auswahl. Auch hier ist die Anreise mit dem eigenen Auto von Vorteil, da Sie mit dem privaten Fahrzeug geographisch mobiler und flexibler sind, als wenn Sie auf Züge oder Busse angewiesen sind.

Wenn Sie den besten Flug gefunden haben, ist der letzte Schritt bis zur Ferienunterkunft der Transfer zwischen dem Auslandsflughafen und der Unterkunft. Hier kommt es auf die Art der Unterkunft an: Bei vielen Hotelbuchungen ist die Abholung bereits im Preis inbegriffen, allerdings sollten Sie auch hier im Vorfeld genau auf die Bedingungen und Reisevorschriften achten. Bei anderen Hotels und vor allem bei privaten Unterkünften wie Ferienhäusern müssen Sie sich um den Transfer selbst kümmern. Manchmal gibt es gute Verbindungen mit Bussen, allerdings lohnt sich bei weiteren und entlegeneren Orten häufig die Buchung eines Mietwagens. Die Mietwagenagenturen haben meistens direkt am Flughafen Verleihstellen, sodass kein extra Transfer nötig ist, was wiederum extra Kosten spart. Vor allem auch hier, sind rechtzeitige Buchungen und das Vergleichen der Anbieter wichtig, da es ein großes Angebot gibt und viele Autos in den Ferienzeiten trotzdem schnell ausgebucht sind. Wenn Sie sich um diese drei Hauptpunkte im Vorfeld kümmern, ist die Chance aber groß, dass einer entspannten und preisgünstigen Reise nichts im Wege steht!

 

Allgemein

Bundeswehr Shop: Ein Muss für jeden Militär und Outdoor Fan

Der Bundeswehr Shop bietet seinen Kunden ein exorbitant großes Sortiment an Bundeswehr- und Militärbekleidung, passendem Zubehör, sowie Accessoires an. Nahezu nichts ist auf der deutschen Homepage nicht zu finden.
Der Aufbau der Seite ist übersichtlich und schnell verständlich gestaltet. Zudem weist diese vollständigen Angaben vor. Das Farbschema und die dargestellte Struktur im Hintergrund wirken sehr ansprechend und stimmig. Die Artikel sind mit einer umfangreichen Artikelbeschreibung und Detailfotos ausgezeichnet zu erkennen.
Im Shop sind zahllose bekannte Marken vertreten. Zudem kann der Käufer zwischen zahlreichen Zahlungsmöglichkeiten wählen und muss keine Versandkosten bei der Bestellung tragen. Der telefonisch angebotene Kundenservice, sowie die Möglichkeit zur telefonischen Beratung heben den Onlineshop in seiner Kategorie hervor. Die angebotenen Waren unterliegen einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis und unterliegen strengen Qualitätskontrollen. Bei Mängeln oder Reklamationsanliegen bietet der Shop zahlreiche Kontaktmöglichkeiten an.

Bekleidung im Bundeswehr Shop: von Kopf bis Fuß eingekleidet

Die Auswahl der Bekleidung des Onlineshops ist immens. Neben Damen- und Herrenbekleidung ist des Weiteren welche für Kinder erhältlich.
Das Sortiment des Bundeswehr Shops erstreckt sich dabei über Unter- und Oberbekleidung wie Hosen, Jacken und Blusen. Daneben sind unter anderem auch Socken, Unterwäsche und zahlreiche Accessoires wie Gürtel, Handschuhe oder Hosenträger erhältlich. Neben zahlreichen Arten von Kopfbedeckungen bietet der Bundeswehr Shop spezielle Militärbekleidung an, welche ideal für Liebhaber der Tarnung sind. Die Auswahl der Schuhe und Stiefel ist vielfältig, wobei auch passendes Zubehör wie Sohlen oder eine passende Pflege für die Schuhe erhältlich sind.

Ausrüstung und Zubehör des Onlineshops

Der Bundeswehr Shop bietet ein ausgeweitetes Angebot an Ausrüstung und passendem Zubehör für jeden Bundeswehr- und Militärliebhaber an. Neben Orientierungshilfen wie Kompassen, Ferngläsern, Taschenlampen sind Ausrüstungen zum Klettern oder Schutz verfügbar. Dadurch ist eine ausgezeichnete Komplettausrüstung gegeben und jede denkbare Ausrüstung oder Erweiterung dieser erhältlich.
Außerdem bietet der Bundeswehr Shop ein ausgeweitetes Sortiment an erste Hilfe-, Notfall- und Insektenschutzzubehör an.

Transportausrüstung – hilfreich und praktisch im Freien unterwegs

Im Onlineshop sind zahlreiche Hilfsmittel bezüglich des Transportes erhältlich. Neben Taschen, Halterungen und Rucksäcken in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen können ebenfalls Transportboxen, Schlösser und Systeme zur Trinkversorgung erworben werden. Damit ist Jedermann ausreichend für seinen Aufenthalt im Freien gerüstet. Zudem wird die Möglichkeit der Sicherung der Transportgegenstände gewährleistet. Die erwerbbaren Hüllen stellen einen optimalen, ergänzenden Schutz der Transportausrüstung dar und gewährleisten eine Witterungsbeständigkeit, sowie den Schutz vor Nässe und Umwelteinflüssen.

Waffenzubehör und Werkzeuge: für Fans und Besitzer

Der Bundeswehr Shop hat eine umfangreiche Auswahl an Zubehör für den Schießsport. Neben Mitteln zur Reinigung werden Halterungen und Zielscheiben angeboten. Das Sortiment des Onlineshops umfasst des Weiteren nützliche Werkzeuge wie Hammer, Sägen und Multitools. Durch praktische Taschen- oder Einhandmesser und passenden Taschen wird jede Ausrüstung komplett.

Campingartikel für Jedermann

Zelte, Schlafsäcke, Campingmöbel: Das Sortiment des Bundeswehr Shops ist bezüglich einer Übernachtung im Freien allumfassend. Mithilfe von Unterbringungsmöglichkeiten wie Zelten finden neben Einzelpersonen auch Gruppen Platz in einem der zahlreichen Auswahlmöglichkeiten. Für die optimale Ergänzung bietet das Sortiment Planen und Möglichkeiten zur Zubereitung von Lebensmitteln an. Hierzu zählen zum Beispiel Geschirr, Kocher oder Geräte zur Wasserentkalkung. Zusätzlich finden die Kunden nützliche Ergänzungen wie Signalleuchten, Seilen und Reparaturkits, die kein Outdoorliebhaber missen sollte.

Militärausrüstung

Neben dem umfangreichen Sortiment an diversen Artikeln bezüglich Camping, Bekleidung und Ausstattung bietet der Onlineshop spezielle Militärausrüstung an. Dazu zählen unter anderem Erkennungsmarken und 3D Patches. Mithilfe dieser kann jeder Fan durch ein individuelles Design seine Kleidung aufpimpen und sich kennzeichnen.
Zu der speziell angebotenen Militärausrüstung zählt unter anderem Kälteschutzkleidung, sowie Feldhosen -und Blusen. Durch einen Nässeschutz kann der Nutzer sogar ein Gewässer bezwingen.

Fazit

Nicht nur Fans der deutschen Bundeswehr oder US-Army werden im Bundeswehr Shop definitiv fündig. Der Onlineshop bietet auch Anhängern der französischen und britischen Armee zahlreiche Artikel.

Das umfangreiche Sortiment ermöglicht eine ausgezeichnete Ausstattung mit den benötigen Kleidungsstücken, Hilfsmitteln, Transport- und Unterbringungsmöglichkeiten.
Allumfassend kann der Bundeswehr Shop durch seine riesige Zusammenstellung an nützlichen Produkten und ausgezeichneten Voraussetzungen punkten. Fans sollten sich den Besuch der Website nicht entgehen lassen!

Allgemein

Golfurlaub als Anfänger

Golfen ist völlig zu Recht ein toller Sport, der sich einer immer größer werdenden Fangemeinde eröffnet. Längst spielen nicht nur die Schönen und reichen mit großer Begeisterung Golf. Aich der der ganz normale Mann und die ganz normale Frau können zum Beispiel im Urlaub ihre Leidenschaft für diesen besonderen Ballsport entdecken.

Als Anfänger im Urlaub golfen

In einer entspannten Atmosphäre können neue Sachverhalte am besten in Angriff genommen werden. Es sollte bekannt sein, dass Golf in vielerlei Hinsicht eine positive Wirkung hat. Zum einen bewegt man sich an der frischen Luft. Ausdauer und Denkvermögen, sowie Geschicklichkeit werden gefördert. Hinzu kommt, dass sich der Golfspieler auf sein Handicap konzentriert und man dadurch fokussiert ist. Wer im Urlaub mit den neuen Lerneinheiten beginnt, kann sich auf gute Erfolgschancen freuen. Ganz ohne Leistungsdruck und ohne das Ziel, sich etwas beweisen zu müssen. Lernen Sie stattdessen von den Profis. Achten Sie auf deren Hinweise und Tipps. Schauen Sie beim Spiel zu und sammeln Sie natürlich Ihre eigenen Erfahrungen, sodass Sie schon bald sehr viel besser abschneiden werden.

Was benötigt man als Anfänger?

Die Schläger, ein Golf Entfernungsmesser und Bälle sind natürlich ausdrücklich erwünscht. Die genaue Stückzahl der Bälle, die Wertigkeit der Ausrüstung und auch die passende Kleidung kann jedoch variieren. Viel wichtiger ist jedoch, dass Sie neugierig sind und eine Begeisterung für den Sport mitbringen. Erwarten Sie bei den ersten Versuchen nicht zu viel und freuen Sie sich stattdessen über kleine Etappensiege. Wer sich individuell versuchen möchte, wird wahrscheinlich weniger professionell in puncto Ausrüstung vorgehen. Sollten Sie stattdessen die großen Ziele vor Augen haben und schon bald zu den fortgeschrittenen Spielern gehören wollen, sollten Si etwas kritischer wählen und sich eventuell beraten lassen. So könnten Sie zum Beispiel im Profi-Online-Shop sehr lohnende Angebote für sich entdecken. Achten Sie auf die Ratschläge und Empfehlungen der Kenner und Fachleute, das erleichtert die Suche und wird Sie schneller zu einem akzeptablen Ergebnis führen.

Kaufen oder mieten – was ist die bessere Wahl?

Wer Schritt für Schritt das Golfen für sich entdeckt, wird sich logischerweise die Frage stellen, ob die Ausrüstung gekauft oder gemietet werden sollte. Was ist erforderlich und mit welchem Budget sollte gerechnet werden. Diese Fragen sollten individuell beantwortet werden, da das eigene Nutzerverhalten letztlich entscheidend ist. Ist man sich sicher, dass Golf langfristig Spaß macht und man diesen Sport weiterhin ausüben möchte, dann darf natürlich auch gern etwas tiefer in die Tasche gegriffen werden. Schließlich lohnt sich in diesem Fall die Investition und stellt eine kluge Entscheidung dar. Zuvor sollte man sich allerdings mit der Materie ein wenig vertrauter machen. Es kann also durchaus empfehlenswert sein, vorerst Schläger, Bälle und Co. zu mieten – insbesondere wenn dies im Urlaub möglich ist. Vielleicht wird ein Einsteigerkurs unter fachmännischer Anleitung angeboten? Theoretische Grundlagen lassen sich dabei perfekt mit praktischen Übungen ergänzen und das Golfen wird als Gesamtheit besser nachvollziehbar.

Welche Regionen und Orte bieten sich an für einen Golfurlaub?

Die Auswahl verschiedener Destinationen und Resorts ist größer, als oftmals vermutet wird. Das betrifft sowohl das Inland als auch das Ausland. Besonders praktisch könnte es so zum Beispiel sein, direkt vor der Haustür eine kleine Auszeit zu nehmen. Schon ein verlängertes Wochenende kann zum perfekten Golfurlaub werden und eine willkommene Auszeit darstellen. Wer sportlich aktiv ist, kann einen Intensiv-Kurs zum Golfen buchen. Einzel-Unterrichts-Stunden stehen für eine besondere Effektivität. Aber auch die Balance von Genuss, Natur und Kultur kann hier voll zum Tragen kommen. In einer malerischen Umgebung und tollen Aussichten macht es nochmals mehr Spaß, die ersten Versuche mit dem Golfschläger zu wagen. Ganz gleich, ob an der Ostsee, im sanften Hügelland Mitteldeutschlands oder auch vor der alpinen Bergkulisse – ein Golfurlaub kann ein echtes Highlight werden.

Allgemein

Flugausfall – was kann man machen?

Verspätungen und ausgefallene Flüge, die Insolvenz der Airline, eine Panne an der Sicherheitskontrolle – Leidtragend sind immer die Passagiere. Aber sie haben jedoch verschiedene Rechte aufgrund von der europäischen Fluggastrechte-Verordnung. Airlines mit Sitz in der EU müssen sich an die Fluggast-Rechte halten, auch wenn der Flug nicht in der EU landet.

Welche Möglichkeiten hat man, wenn ein Flug ausfällt

Konnten Sie der Corona-Pandemie wegen nicht fliegen und hat die Fluggesellschaft Ihren Flug annulliert, dann haben Sie Anspruch auf die Erstattung von den Ticketkosten. Dasselbe gilt ebenfalls für Tickets, die anfangs nicht stornierbar gewesen sind. Einen Gutschein kann man, musst man jedoch nicht annehmen.

Ist der Flug gestrichen, dann haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Sie können sich den Ticketpreis von der Airline erstatten lassen.
  • Sie lassen sich umbuchen und nehmen einen späteren Flug.
  • Prüfen Sie, was Sie für einen neuen Flug zahlen würden und welche der genannten Varianten für Sie günstiger ist. Vielleicht finden Sie ein neues Angebot, das billiger ist als der ursprüngliche Flug. Dann ist es günstiger sich, von Ihrer Airline die Flugkosten erstatten zu verlassen und einen neuen Flug zu buchen. Wenn die anderen Flüge teuerer sind, nutzen Sie lieber das Alternativangebot Ihrer Fluglinie. Die Airline bucht dann ein neues Ticket für Sie direkt. Ansonsten sollten Sie sich das Einverständnis der Airline für eigenständiges Buchen geben lassen und zwar schriftlich, damit die Erstattung komplikationslos abläuft.

Hier gibt es eine Anleitung zum was tun wenn bei Flugausfall.

Sie haben Anspruch auf eine Verpflegung während der Wartezeit dem Flughafen

Haben Sie sich entschieden die alternative Beförderung zu akzeptieren, muss die Airline sich um Sie zu kümmern, während Sie warten. Sie erhalten am Flughafen Mahlzeiten und Erfrischungsgetränke kostenlos. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zu zwei Telefonaten oder zwei Faxe bzw. E-Mails zu verschicken.

Startet der Alternativflug einen Tag später, dann muss die Fluggesellschaft für Übernachtung und Transfer aufkommen. Meist organisiert die Airline das Hotel und den Transfer selbst. Bietet man Ihnen nichts an, dann fragen Sie nach, was die Gesellschaft Ihnen erstattet, wenn Sie selbst einen Unterkunft buchen.

Es gibt Fristen, an die die Airline sich halten muss:

Der Zeitpunkt der Benachrichtigung Abflugalternative Ankunftalternative
7- 14 Wochen vor dem Abflug max. 2 Std. vorher max. 4 Std. später
> als 7 Tage vor Abflug max. 1 Std. früher max. 2 Std. später

laut Art. 5 Europäische Fluggastrechteverordnung.

Beachtet die Fluglinie den Rahmen, dann stehen Ihnen keine Ausgleichszahlungen zu. Wenn Sie nicht rechtzeitig benachrichtigt werden, muss die Fluggesellschaft zahlen. Das gilt auch, wenn Ihr Ersatzflug bei einer anderen Airline stattfindet und er später ankommt, als in der oben stehenden Tabelle angegeben ist. Die Fluggesellschaft, welche den Flug annullierte, kann nicht behaupten, dass die Verspätung des Ersatzfliegers nicht in ihrem Verantwortungsbereich fällt (BGH, Urteil vom 10. Oktober 2017, Az. X ZR 73/16).

Was wenn die Airline unkooperativ ist?

Wenn Sie Forderungen an eine Airline haben, das Unternehmen jedoch nicht zahlt, dann stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

a. Die Schlichtungsstelle SÖP

Wurden Ihre Forderungen von der Fluggesellschaft abgelehnt, können Sie sich an die SÖP (Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr), wenden. Die Bundesregierung sowie die Europäische Kommission haben sie anerkannt. 40 Fluggesellschaften sind an der Schlichtung mit beteiligt.

Bei ca. 90 % aller Beschwerden erzielte die Schlichtungsstelle eine Lösung. Das bedeutet jedoch nicht, dass Verbraucher und Fluggesellschaft sich in der Hälfte einigen. Steht einem Fluggast ein eindeutiger Anspruch auf Entschädigung zu, dann ist im Schlichtungsvorschlag der volle Betrag ausgewiesen, erklärt Heinz Klewe, der SÖP-Geschäftsführer. Die Schlichtungsstelle wird erst aktiv, nachdem Sie versucht haben, Ihr Problem mit Ihrer Fluggesellschaft zu klären. Für Geschäftsreisende ist die Schlichtungsstelle nicht zuständig.

b. Die sofortige Entschädigung

Wenn Sie sich nicht selber mit dem Unternehmen herumärgern wollen, können Sie sich auch an ein Unternehmen wenden, das Ihnen das Geld sofort auf Ihr Konto überweist. Es geht in Vorleistung, behält aber den größeren Anteil der Entschädigung ein.
Diese Unternehmen prüfen erst die Erfolgsaussichten, um nach einer positiven Prüfung an Sie ein Angebot zu schicken. Durch die Annahme verkaufen Sie sozusagen Ihre Rechte und erhalten innerhalb von 48 Stunden das Geld.

c. Inkasso-Dienstleister einschalten

Einige Unternehmen versuchen Ihre Ansprüche in einer Art Inkasso durchzusetzen. Solche Firmen ziehen, wenn nötig auch vor Gericht. Dafür erhalten Sie eine Provision von bis zu 35 Prozent. Es dauert sehr lange bis Sie Ihr Geld erhalten.

Fazit

Als Kunde einer Airline hat man Rechte. Bei Flugausfällen bekommt man meist eine Alternative angeboten oder man erhält sein Geld zurück. Es gibt auch mehrere Möglichkeiten seine Rechte durchzusetzen, wenn die Arline nicht zahlen will! Setzen Sie also unbedingt Ihre Rechte durch!

Allgemein

Magenbeschwerden auf Reisen: ein Volksleiden

Wenn einer eine Reise tut, der muss auch mit Magenbeschwerden rechnen. Die Magennerven sind angespannt, das Reisefieber nimmt einen in Anspruch, das Ungewohnte, der lange Flug und auch die Zeitverschiebung, lässt ein Ungleichgewicht entstehen. Denn unser Organismus ist ein sensibles System und reagiert sehr empfänglich. Und daher heißt es vorbeugen und sich mit Land und Leute und vor allem mit den ungewohnten Speisen vertraut machen.

Typische Ursachen

Ein empfindlicher Magen macht gerade im Urlaub und der schönsten Zeit des Jahres zu schaffen. Oberbauchschmerzen, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen können die Begleitsymptome bei Magenbeschwerden auf Reisen sein. Damit treten im Vorfeld typische und sehr eindeutige Ursachen auf:

  • Stress nagt am Nervenkostüm und ist mit dem Magen verbunden.
  • Den Magen auf die ungewohnten Speisen vorbereiten.
  • Essen am späten Abend geht mit Magenschmerzen einher.
  • Die Nahrungsmittelhygiene ist nicht mit der hiesigen zu vergleichen.
  • Lieber kleine Mahlzeiten als schwer verdauliche Gerichte zu sich nehmen.
  • Im Urlaub kommen oftmals die Vitamine und Nährstoffe zu kurz.
  • In tropischen und subtropischen Ländern sind Magenbeschwerden bei Urlaubern keine Seltenheit.

So heißt es vorbeugen, damit man den unangenehmen Folgen aus dem Weg geht.

Was kann man machen?

Die erste Regel lautet, die Hygiene walten lassen und sich oft genug die Hände waschen. Zudem muss auf die Sauberkeit der Speisen geachtet werden und es darf nicht auf gesunde Nahrungsmittel verzichtet werden. Ebenfalls macht das Trinkwasser in fernen Ländern unserem Magen zu schaffen. Zudem die Hitze, der Flüssigkeitsverlust und die Sonne, machen uns allesamt das Leben schwer.

Der Grund

Damit die Magenbeschwerden einen nicht durch den ganzen Urlaub begleiten, bietet sich die Folsäure an. Die Folsäure, die ein lebenswichtiges Vitamin darstellt, beugt etlichen Krankheiten und Beschwerden vor. Demzufolge ist man auf eine regelmäßige Zufuhr angewiesen. Bei vielen gelten im Urlaub aber andere Regeln und sie werfen ihre Gesundheit über Bord und essen und trinken nach Lust und Laune. Das schlägt sich auf den Magen und dieser beginnt zu streiken. Um Vorzubeugen und sich vor Magenbeschwerden auf Reisen dem Volksleiden Nummer eins zu schützen, wird die Folsäure praktischerweise als Nahrungsergänzungsmittel angeboten. Denn nicht immer stehen ausreichend Gemüse, Hülsenfrüchte, Eigelb und Vollkornprodukte auf dem Plan.

Die Quintessenz daraus

Möchte man im Urlaub die schönen Seiten des Lebens genießen, muss auch der Magen startklar sein. Nicht nur die Reiseapotheke mit den dazugehörigen Magen- und Darmmittel ist das Mittel der Wahl. Auch die Folsäure gehört mit in das gut geschnürte Gesamtpaket, damit man auf Reisen gut gewappnet ist. Heute sind Fernreisen angesagt und die können schnell man durch ein ungewohntes Klima und landestypische Speisen auf den Magen schlagen. Denn wird man im Urlaub krank, so kommt einem das teuer zu stehen und die schönsten Tage im Jahr, werden zum Horrortrip. Demnach je nach Reiseziel Erkundigungen einholen und die Folsäure als natürlichen Helfer nicht vergessen.

Allgemein

7 Reisetipps für die Weltreise

Die meisten Menschen sind keine versierten Reisenden. Es ist etwas, das nur mit der Erfahrung auf der Straße einhergeht.

Am Anfang macht man viele Reisefehler.

Reisewissen ist ein Prozess, der aus verpassten Bussen, dummem Verhalten, kulturellem Unwissen und unzähligen kleinen Fehlern entsteht. Dann, eines Tages, fängst du an, dich nahtlos durch die Flughäfen zu bewegen und dich in neue Kulturen zu integrieren wie ein Fisch im Wasser.

Diese Tipps für das Reisen werden dich Geld sparen lassen, besser schlafen, den ausgetretenen Weg verlassen. Sie helfen dir Einheimische treffen und einfach ein besserer Reisender sein.

Ich möchte helfen, den Prozess zu beschleunigen und dir helfen, meine Fehler zu vermeiden (und ich mache oft eine Menge davon), also habe ich diese riesige Liste meiner besten Reisetipps zusammengestellt, die alles unter der Sonne abdecken, um dir zu helfen, dein volles Ninja-Potenzial zu erreichen.

Hier die Top 7 Reise Tipps

  1. Einen kleinen Rucksack/Koffer kaufen
    Wenn du einen kleinen Rucksack kaufst (ich mag etwas um die 35/40 Liter), wirst du gezwungen sein, Licht zu packen und nicht zu viel Zeug zu tragen. Menschen haben eine natürliche Tendenz, Raum füllen zu wollen. Wenn Sie also wenig einpacken, aber viel mehr Platz in Ihrer Tasche haben, werden Sie am Ende „gut, ich schätze, ich kann mehr nehmen“ denken und es dann bereuen. Welcher Reisekoffer ist also keine leichte Wahl.
  2. Nimm eine zusätzliche Bankkarte und Kreditkarte mit.
    Katastrophen passieren. Es ist immer gut, ein Backup zu haben, falls man ausgeraubt wird oder eine Karte verliert. Du willst nicht an einem neuen Ort festsitzen, ohne Zugang zu deinem Geld. Ich ließ einmal eine Karte duplizieren und einen Freeze darauf legen. Ich konnte es für den Rest meiner Reise nicht mehr benutzen. Ich war sehr glücklich, dass ich ein Extra hatte und nicht wie mein Freund, der nicht und gezwungen war, sich die ganze Zeit Geld von mir zu leihen!
  3. Packe immer ein Handtuch ein.
    Es ist der Schlüssel zum erfolgreichen galaktischen Trampen und zum gesunden Menschenverstand. Man weiß nie, wann man es braucht, ob am Strand, bei einem Picknick oder einfach zum Trocknen. Während viele Herbergen Handtücher anbieten, weiß man nie, und das Tragen eines kleinen Handtuchs wird nicht so viel Gewicht in die Tasche bringen.
  4. Nimm extra Socken mit.
    Du verlierst einen Haufen an Wäscherei-Gremlins, Abnutzung und Risse und Wandern, so dass das zusätzliche Packen nützlich ist. Ich nehme nur ein paar mehr, als ich brauche. Nichts ist besser als ein frisches Paar Socken!
  5. Packe leicht!
    Es ist in Ordnung, das gleiche T-Shirt ein paar Tage hintereinander zu tragen. Nimm die Hälfte der Kleidung, von der du denkst, dass du sie brauchst…. du wirst nicht so viel brauchen, wie du denkst. Notiere dir eine Liste der wichtigsten Dinge, schneide sie in zwei Hälften und packe sie dann nur noch ein! Außerdem, da du einen kleinen Rucksack gekauft hast, wirst du sowieso nicht viel Platz für zusätzliche Sachen haben!
  6. Wenn du mit Kind reist, nimm spezielles Equipment mit
    Wer als Familie unterwegs ist sollte auf ein Reisebett oder eine Reisebuggy nicht verzichten. Die praktischen Helfer sind viel flexibler als die „normalen Varianten“.
  7. Achte auf die passenden Versicherungen
    Ein Unfall oder eine Krankheit ist im Urlaub schneller mal passiert als man denkt. Gerade dann ist es wichtig die passende Versicherung für das Ausland zu haben. 

Hier findest du weitere Weltreise Fragen und Antworten.

Allgemein

Reiseapps – Was gibt der Markt her

Warum sollten Sie auf Reisen zurückbleiben, wenn alles intelligenter wird? Bevor Sie sich auf eine lange oder kurze Reise mit oder ohne Familie begeben, informieren Sie sich in unserer Übersicht über die besten Apple Watch-Reise-Apps, damit Sie Ihre Reise planen oder zu einem angenehmen Erlebnis machen können.

Wir haben bereits eine lange Liste der besten Reise-Apps für das iPhone zusammengestellt. Wenn Sie also eine für Ihr iOS-Gerät wünschen, springen Sie zu diesem Beitrag. In Bezug auf die besten Reise-Apps für watchOS haben wir diejenigen ausgewählt, die Ihnen mehr Kontrolle bieten und die alle Vorteile der Apple Watch nutzen sollen. Lesen Sie weiter, um sie alle zu erkunden!

Die besten Reise-Apps für die Apple Watch im Jahr 2019

iTranslate Translator

iTranslate ist der effizienteste Sprachübersetzer, den ich je auf meinem iOS-Gerät verwendet habe. Es ist genau das, was Sie sich wünschen würden, wenn Sie ins Ausland reisen. Mit der App können Sie problemlos Texte und Websites übersetzen. Sie können auch Voice-to-Voice-Gespräche in mehr als 100 Sprachen starten.

Wählen Sie, ob Sie die Übersetzung mit männlicher oder weiblicher Stimme anhören möchten. Es besteht auch die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Dialekten zu wechseln. Darüber hinaus bietet das iTranslate ein praktisches Wörterbuch mit Synonymen und unterschiedlichen Bedeutungen, damit Sie jedes Wort leicht verstehen können.

Hotwire

Seit dem Aufkommen der Online-Ticketbuchung genießen Reisende Last-Minute-Buchungen ihrer Reisen. Die Hotelbuchung ist eine der größten Herausforderungen für jeden Reisenden, da sich die Hoteltarife jederzeit ändern können. In der Hochsaison verlangen die Hoteliers eine exorbitante Gebühr von den Gästen. Mit Hotwire können Sie günstige und einfache Buchungen für Hotels genießen, die besten Angebote für Hotels auswählen, 40.000 Städte abdecken, einfach buchen, indem Sie einfachen Schritten folgen und vieles mehr.

Abgesehen von der Hotelbuchung hilft Ihnen die App, Autos von großen Marken zu buchen. Dank der intelligenten Suchfunktion können Sie Autos an Flughäfen, Städten und Orten in Ihrer Nähe finden. Hotwire-Funktionen auf Ihrer Apple Watch umfassen Kurz- und Langzeitansichtsformate, die Abholung von Mietwagen und Erinnerungen an das Einchecken in Hotels, die Rückgabe von Autos und Erinnerungen an das Auftanken. Reisedetails einschließlich Auto- und Hoteldetails und Reiseroutenansicht mit Karten und aktiven und vergangenen Reisezusammenfassungen.

Dark Sky Weather

Bevor Sie eine Reise planen oder eine Stadt besuchen, sollten Sie die Wettervorhersage überprüfen, um eine bessere Ausstattung zu erhalten. Aus diesem Grund habe ich „Dark Sky“ ausgewählt, damit Sie mühelos das bevorstehende Wetter einer Stadt oder eines Ortes anzeigen können, um schlechtes Wetter zu vermeiden.

Sie können die Radaranimation anzeigen, um den tatsächlichen Verlauf des Sturms zu ermitteln. Erhalten Sie minutengenaue Regenwarnungen für Ihren genauen Standort. Damit Sie nicht in schweres Wetter geraten, werden Sie auch über Gewitter, Überschwemmungen und Wirbelstürme informiert.

Babbel

Kenntnisse der Landessprache können für Weltenbummler von großem Vorteil sein, die häufig Orte besuchen, die nur zum Spaß oder im Rahmen ihrer Arbeit / ihres Geschäfts dienen. Mit einer App wie Babbel auf Ihrer Apple Watch können Sie die Sprache von Muttersprachlern sprechen oder zumindest verstehen. Die App ist mit internationalen Sprachen wie Spanisch, Französisch, Deutsch, Englisch, Italienisch, Russisch, Portugiesisch (Brasilien), Schwedisch, Türkisch, Polnisch, Niederländisch, Indonesisch, Dänisch und Norwegisch ausgestattet. Babbel kann an wichtigen Knotenpunkten wie Flughäfen, Bahnhöfen, Restaurants, Bars, Cafés, Taxiständen usw., an denen Anweisungen in der jeweiligen Landessprache verfasst sind, sehr hilfreich sein.

Mithilfe von Babbel können Sie problemlos Schilder und Handbücher entziffern. Mit dieser neuesten Version von Babbel können Sie Wörter entdecken, während Sie Ihren Tag verbringen, Ihre Lieblingsorte aufsuchen, um Ihrem Wörterbuch neue Wörter hinzuzufügen, Ihren Wortschatz beim Durchstreifen der Welt erweitern und mehr lernen, während Sie mehr erforschen.

XE Currency

Diese App ist als die beste Währungsumrechner-App für iOS bekannt. Mit XE Currency können Sie sehr schnell Währungen umrechnen. Die App bietet Live-Wechselkurse und Charts. Sie können den XE-Kursalarm einstellen, um Ihre Lieblingswährungen zu verfolgen.

Die App speichert automatisch Ihre zuletzt aktualisierten Wechselkurse, damit Sie offline darauf zugreifen können. Sie können bis zu 10 Währungen gleichzeitig überwachen und unterstützen mehrere Sprachen wie Englisch, Arabisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, vereinfachtes Chinesisch, Spanisch, Schwedisch und traditionelles Chinesisch. Wenn Sie diese App uneingeschränkt nutzen möchten, führen Sie ein Upgrade auf die Pro-Version der App durch.

App in the Air

Bleiben Sie nach der Buchung Ihrer Flugtickets mit allen Details zu Ihrem Flug auf dem Laufenden. Diese App in the Air fungiert als Ihr persönlicher Flugassistent, der Ihnen Echtzeitstatus, Flughafentipps und Navigationskarten, Flugprofile usw. auf dem Flughafen anzeigt.

Darüber hinaus funktioniert diese App auch offline und sendet Ihnen SMS-Nachrichten zu Flugsteigänderungen und Flugstatusaktualisierungen, ohne dass Roaming-Gebühren anfallen. Halten Sie sich während des Fluges gesund, indem Sie den Kursen während des Fluges folgen, die Sehenswürdigkeiten erkunden, über die Sie fliegen, und mit den revolutionären Blicken und Force Touch von Apple Watch den Überblick behalten.

Cleartrip

Cleartrip wird schnell zu einem Segen für Reisende. Durchsuchen Sie nationale und internationale Flüge, vergleichen Sie deren Preis und finden Sie schnell den für Ihr Budget passenden. Mit der App können Sie aus mehreren Zahlungsoptionen wie Kreditkarten (Reisekreditkarten), Debitkarten, Net Banking und beliebten Geldbörsen wählen. Sie können Ihren Flug auch direkt in der App neu planen oder stornieren.

Mit der Unterstützung von mehr als 15.000 Städten können Sie die besten Angebote für Hotels und Restaurants herausfinden. Schauen Sie sich die Sterne an und lesen Sie die Bewertungen, um mehr über die Hotels zu erfahren. Mit Cleartrip können Sie außerdem die lang erwarteten Ereignisse in Ihrer Stadt entdecken.

Foursquare

Beim Reisen geht es nicht nur darum, neue Orte zu besuchen. Essen, Trinken & Einkaufen ist ebenfalls Teil Ihrer Reise. Wenn Sie also Ihr Lieblingsziel erreicht haben, möchten Sie mit Sicherheit die besten Imbissbuden, Bars oder Einkaufszentren in und um die Stadt kennenlernen.

Foursquare auf Ihrer Apple Watch bietet nützliche Informationen, die ein Reisender benötigt. Wenn Sie beispielsweise in Paris sind, zeigt Ihnen die App die besten Sehenswürdigkeiten in der Stadt, Gassen, für welche Stadt bekannt ist, welche Delikatesse in welchem Restaurant serviert wird und vieles mehr. Sie müssen dieser App lediglich mitteilen, was Sie möchten oder mögen. Seien Sie genau in Ihren Anweisungen. Wenn Sie nach „Craft Beer“ oder „Fried Chicken“ suchen, geben Sie das Schlüsselwort ein und erhalten Sie die relevanten Informationen. Die App liefert auch allgemeine Informationen wie „Sitzgelegenheiten im Freien“ oder „romantische Orte“.

Und um Deine Freund zu beeindrucken, hier kannst Du eine super Auswahl an tolle Armbänder aus Veganes Leder finden.

Citymapper

Citymapper ist die beste App für den Nahverkehr für alle Reisenden, die lieber alleine reisen. Diese App unterstützt jetzt Ihre Apple Watch. Daher kann die App Ihr digitaler Leitfaden für Ihr Handgelenk werden. NYT hat die App als die beste in New York City eingeführte Reise-App gepriesen.

Citymapper gilt als beliebteste App für den öffentlichen Nahverkehr und wurde von echten Nutzern mit Tausenden von 5-Sterne-Bewertungen bewertet. Die App führt Sie leicht durch Serpentinenstraßen und komplizierte Topographie der Stadt. Als Einzelreisender können Sie Ihre Reise von A nach B auch mit Echtzeitinformationen zu allen Transitarten planen. Um die App zu verbessern, ist Citymapper mit Uber-Integration erhältlich. Stellen Sie bei der Verwendung dieser App sicher, dass Ihr GPS / Standort aktiviert ist, da die App mit Internetdaten arbeitet.

Flight Tracker

Verfolgen Sie Ihre Flugdaten in Echtzeit mit dieser Flight Tracker-App auf Ihrer Apple Watch. Erhalten Sie Details zu Ihrer E-Mail oder der E-Mail Ihrer Familie oder Ihres Freundes. Wenn also jemand Sie am Flughafen abholt, ist die betroffene Person über den Flugplan informiert. Diese App erspart Ihnen Zeit beim Überprüfen der Flugdaten auf der Website. Holen Sie sich die perfekten Informationen wie Ankunftszeit, Terminal oder Gate auf Ihre Uhr.

Genießen Sie Funktionen wie Ankunfts- und Abflugzeiten Ihres Fluges bis zu 3 Tage im Voraus. Tor- und Terminalinformationen; weltweite Abdeckung von Flügen. Verfolgen Sie Ihren Flug anhand Ihrer Flugnummer, oder geben Sie Ankunfts- und Abflughäfen und Fluggesellschaften ein, um alle ankommenden Flüge anzuzeigen.

AllgemeinItalien

Naturparks der Toskana

Die Toskana in Italien ist ein sehr beliebtes Urlaubsland. Beim Besuch der zahlreichen Kulturdenkmäler sollte man sich auch die Zeit nehmen, und die wunderschönen Naturparks besichtigen. Die Toskana, mit ihrer Metropole Florenz ist eine historische Landschaft in Mittelitalien. In diesem Gebiet haben der Artenschutz, Naturschutz und Umweltschutz eine große Bedeutung. Toskaner gehen rücksichtsvoll mit der Natur um und sind sehr um deren Erhalt bemüht. Riesige Flächen der Naturparks sind unverändert geblieben. Alle Naturparks bestehen aus zahlreichen Landschaftsschutzgebieten, unter anderem drei Regional- und zwei Nationalparks. Weiterhin gibt es 31 Naturschutzgebiete und 66 regionale und staatliche Naturreservate.

In der nördlichen Toskana, zwischen den Provinzen Lucca und Massa Carrara, liegt der Parco Regionale delle Alpi Apuane. Das Gebiet besteht überwiegend aus Bergen, Berghängen und Tälern. Er ist reich an Wanderwegen, beispielsweise dem Rundwanderweg von Monte Forato. Einzigartig ist aber der erste Wanderweg für Menschen mit Handicap. Man findet ihn in den nördlichen Apuanischen Alpen im Val Serenaia. Minimale Steigungen und hölzerne Bordsteine helfen Rollstuhlfahrern den Weg zu bewältigen. Für Menschen mit Sehbehinderungen gibt es Schilder in Blindenschrift und als Handläufe gedachte Holzzäune für ein sicheres Vorwärtskommen. Architektonische Barrieren werden unaufhörlich beseitigt und Holzstege zusätzlich geschaffen.

Ebenfalls in der nördlichen Toskana, zwischen den Provinzen Pisa und Lucca liegt der Parco Regionale Migliarino San Rossore Massaciuccoli. Seine Landschaft umfasst Küsten, Feuchtgebiete, Wälder und Sümpfe. Man kann in den Wäldern des Naturparks Rehe und Wildschweine beobachten. In der südlichen Toskana befindet sich zwischen den Landschaftsgebieten Principina a Mare und Talamone der Parco Regionale della Maremma. Auf 100 qkm Fläche erwartet den Besucher so ziemlich alles, was die Natur bieten kann. Dazu gehören Berge, Felsen und Höhlen als auch Dünen, Wälder und Felder. Wegen der begrenzten Zulassung an Besuchern gleichzeitig wurden drei Besucherzentren geschaffen.

Landschaftsschutzgebiete

Im Parco Nazionale delle Foreste Casentinesi, Monte Falterona Campigna, erblickt der Besucher einen sehr dichten Baumbestand in den Wäldern. In diesem Naturpark grünt und blüht es überall. Den Besucher erwartet ein wahres Blumenmeer. Wälder mit Wasserfällen, in denen sich Hirsche, Rehe, Wildschweine und Wölfe wohlfühlen charakterisieren eine großen Teil des Parks.

Das Meeresschutzgebiet Parco Nazionale Arcipelago Toscano umfasst die sieben Inseln Giglio, Montecristo, Pianosa, Gorgona, Capraia, Elba sowie die schönste der Inseln – Giannutri. Die Kalksteininsel Giannutri präsentiert sich in einer Halbmondform mit römischen Ruinenvillen, Grotten und atemberaubender Unterwasserwelt. Die Anreihung der Inseln ähnelt einer Perlenkette. Jede Insel ist einzeln betrachtet traumhaft schön. Wale und Delfine lassen sich hier gut und gern beobachten. Spitze Felsen und Felsspalten, Steinbögen und Höhlen sind überwiegend im Parco Nazionale dell`Appennino Tosco-Emiliano anzutreffen. Jedes Naturschutzgebiet und jeder Naturpark ist einzigartig, vielfältig und überwältigend.